Hauptinhalt

Benachrichtigungstext

Logo des Klimaschutzpreises

Das Umweltministerium und der ORF suchen zum 10. Mal engagierte und innovative Projekte für den Klimaschutz aus Österreich.

Den offiziellen Startschuss für das Jubiläum des Österreichischen Klimaschutzpreis 2017 geben Bundesminister Andrä Rupprechter und ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz im ORF-Servicemagazin „heute konkret“ am 6. Juni um 18:30 Uhr in ORF 2. Das ORF-Magazin bietet, zum zehnten Mal in Folge, die mediale Plattform für den Österreichischen Klimaschutzpreis. Interessierte Personen, Betriebe und öffentliche Einrichtungen sind von 8. Juni bis zum 17. August 2017 eingeladen, sich unter www.klimaschutzpreis.at mit ihren Projekten zu bewerben.

Einreichungen können in den Kategorien „Tägliches Leben“, „Gemeinden & Regionen“, „Betriebe“, „Unternehmen Energiewende“ (Großbetriebe) und „Landwirtschaft“ erfolgen. In den vergangenen zehn Jahren wurden bereits fast 2.800 Projekte für den Österreichischen Klimaschutzpreis und den Klimaschutzpreis Junior eingereicht.